Alexander Herrmann - Designer: Print- und Screendesign

Referenzen rund um das Thema Design von Alexander Herrmann

Alexander Herrmann

Designer im Print- und Screenbereich

Bereits vor meiner Ausbildung zum GTA für Medien und Kommunikation habe ich mich intensiv mit dem Thema Design beschäftigt. Anfänglich noch ausschließlich im Screen-Bereich in Form von Logos und Webpräsenzen. Einige Jahre später erstellte ich Grafiken und Designs auch für den Print-Sektor, wobei hier neben Broschüren, Aufstellern und Werbung/Inhalten für Zeitschriften auch das Verpackungslayout einen wichtigen Fokus darstellte.

Parallel zum reinen Design von Grafiken, Logos, Icons und ganzen Webseiten setze ich entsprechende Designs auch per Hand in XHTML/HTML5 und CSS2/3 um. Für weiterreichende Programmierungen in PHP und ähnlichen Sprachen arbeite ich mit hervorragenden Kollegen in Projekten zusammen, um immer ein Optimum aus einem Projekt herauszuholen.

Nachfolgend eine kurze Auflistung an entsprechenden Programmen, mit denen ich bisher projektbezogen gearbeitet habe oder noch immer arbeite:

  • Adobe Illustrator (10, CS2, CS6)
  • Adobe InDesign (CS2, CS6)
  • Adobe Lightroom (3.6)
  • Adobe Photoshop (4, 7, CS2, CS6)
  • Adobe Premiere (CS2, CS6)
  • Adobe Flash (8, CS2, CS6)

Zusätzlich habe ich in Form von Praktika auch grundlegende Kenntnisse im Umgang mit zum Beispiel QuarkXpress sammeln können. Auch verbringe ich, so oft es zeitlich geht, meine Zeit mit der Spiegelreflex (EOS 400D, EF-S 17-85mm IS USM) auf der Jagd nach interessanten Motiven.

Leider trifft auch mich das Schicksal vieler Designer, denn im Laufe der Jahre sind so manche Projekte und Referenzen nicht oder nur noch schwer auffindbar im World-Wide-Web. Daher werde ich hier in Zukunft einige meiner Arbeiten, wie zum Beispiel die Arbeit an Staplerservice Brandenburg, in Form von Ausschnitten präsentieren.